Integrationskurse mit Alphabetisierung bei inlingua Braunschweig

Deutsch lernen bei inlingua im Integrationskurs

Programm

Unsere Integrationskurse mit Alphabetisierung sind für Personen konzipiert, die zunächst die lateinische Schrift lesen und schreiben lernen müssen. Die Kurse umfassen 1.000 bis 1.300 Unterrichtsstunden. Nach der Alphabetisierung in lateinischer Schrift erlernen die Teilnehmer die deutsche Sprache bis zum Niveau A2/B1.

Im Alphabetisierungskurs wird in kleinen Gruppen mit maximal 16 Teilnehmern gelernt, somit hat der Trainer mehr Zeit um auf die individuellen Bedürfnisse der Lernenden einzugehen und gezielte Lernstrategien zu entwickeln.

Nächste Kurse

Bitte fragen Sie im Sekrretariat nach freien Plätzen.

Abschluss

Die Teilnehmer schließen den Integrationskurs mit Alphabetisierung mit dem "Deutschtest für Zuwanderer" (DTZ) und einem Test zum Orientierungskurs ab.

Teilnehmer mit Vorkenntnissen

Für Teilnehmer mit Vorkenntnissen ist ein Beginn in einem höheren Modul möglich. Das passende Modul wird durch einen Einstufungstest ermittelt. Dieser Einstufungstest ist durch das BAMF vorgeschrieben.

Einstufungstest

Die Einstufungstests finden immer montags und mittwochs um 13.15 Uhr statt. Bitte melden Sie sich vorher telefonisch an und bringen Sie zum Test Ihre Zulassung/Verpflichtungserklärung mit.

anzeigen
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Wenn Sie unsere Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Bestätigenweitere Informationen