Sprachkurse / Deutsch / Berufssprachkurse

 


Zur Anmeldung


Wir benötigen bitte die Berechtigung im Original, sowie eine Kopie Ihres Ausweises und Ihres Zertifikats. Wenn Sie Fahrtkosten bekommen möchten, brauchen wir auch eine Kopie Ihres Leistungsbescheides vom Jobcenter. Kommen Sie bitte persönlich vorbei.


Wie können Sie diesen Kurs besuchen?


Die Berechtigungen zur Teilnahme an einem berufsbezogenen Deutschkurs erhalten Sie vom Jobcenter bzw. von der Bundesagentur für Arbeit. Bitte wenden Sie sich hier an Ihren zuständigen Berater.


Für weitergehende Informationen besuchen Sie die Seite des BAMF oder lassen Sie sich gern von uns beraten.


Die Inhalte umfassen berufliche Themen;wie z.B. Sicherheitsbestimmungen und Beschwerdemanagement, Kommunikation und Lernen am Arbeitsplatz, Arbeitssuche, berufliche Orientierung, rechtliche Rahmenbedingungen, Aus-und Weiterbildung.


Die Teilnehmenden sollen außerdem in die Lage versetzt werden, selbstständig ein Bewerbungsschreiben zu verfassen.

Im Themenfeld "rechtliche Rahmenbedingungen" werden Kenntnisse vermittelt über das Arbeitsrecht in Deutschland, z.B. Rechte und Pflichten am Arbeitsplatz, Vergütung, Kündigungsschutz.


Die Teilnehmenden kennen die Unterschiede zwsichen Praktikum, Werkvertrag, Honorartätigkeit, geringfügiger Beschäftigung, Anstellung.



Prüfung:


Am Schluss legen Sie die telc Deutsch Prüfung B1, B2 bzw. C1-Hochschule ab. telc-Zertifikate werden in Deutschland generell anerkannt.

Berufssprachkurse


 

Zur Anmeldung

Wir benötigen bitte die Berechtigung im Original, sowie eine Kopie Ihres Ausweises und Ihres Zertifikats. Wenn Sie Fahrtkosten bekommen möchten, brauchen wir auch eine Kopie Ihres Leistungsbescheides vom Jobcenter. Kommen Sie bitte persönlich vorbei.

Wie können Sie diesen Kurs besuchen?

Die Berechtigungen zur Teilnahme an einem berufsbezogenen Deutschkurs erhalten Sie vom Jobcenter bzw. von der Bundesagentur für Arbeit. Bitte wenden Sie sich hier an Ihren zuständigen Berater.

Für weitergehende Informationen besuchen Sie die Seite des BAMF oder lassen Sie sich gern von uns beraten.

Die Inhalte umfassen berufliche Themen;wie z.B. Sicherheitsbestimmungen und Beschwerdemanagement, Kommunikation und Lernen am Arbeitsplatz, Arbeitssuche, berufliche Orientierung, rechtliche Rahmenbedingungen, Aus-und Weiterbildung.

Die Teilnehmenden sollen außerdem in die Lage versetzt werden, selbstständig ein Bewerbungsschreiben zu verfassen.

Im Themenfeld "rechtliche Rahmenbedingungen" werden Kenntnisse vermittelt über das Arbeitsrecht in Deutschland, z.B. Rechte und Pflichten am Arbeitsplatz, Vergütung, Kündigungsschutz.

Die Teilnehmenden kennen die Unterschiede zwsichen Praktikum, Werkvertrag, Honorartätigkeit, geringfügiger Beschäftigung, Anstellung.


Prüfung:

Am Schluss legen Sie die telc Deutsch Prüfung B1, B2 bzw. C1-Hochschule ab. telc-Zertifikate werden in Deutschland generell anerkannt.





Information und Einstufungstests

Wenn Sie persönlich vorbeikommen möchten, kommen Sie bitte zu uns in die Münchenstraße 12.
Unsere Bürozeiten sind Montag bis Donnerstag 08.30 - 16.00 Uhr, Freitag von 08.30 bis 13.00 Uhr.

Per Telefon erreichen Sie uns unter 0531 7022 1750, per E-Mail sprachen@inlingua-braunschweig.de

oder nutzen unser Kontakt-Formular.