Selbstpräsentation im Bewerbungsgespräch

Let yourself shine

Optimale Selbstvorstellung im Bewerbungsgespräch

Unser Video zum Bewerbungscoaching

Nach der Vorstellungsrunde stellt meistens eine Person vom Unternehmen die Firma kurz vor. Danach kommt meistens die Frage: "Erzählen Sie etwas über sich."

Sie haben jetzt die Möglichkeit, sich selbst vorzustellen. Mit dieser einen Frage sollen gleich vier Fragen beantwortet werden:

  1. Gibt es Widersprüche zwsichen dem Vortrag und dem Lebenslauf?
  2. Wirkt die Selbstpräsentation selbstbewusst und sicher?
  3. Passt die Person zur Stelle?
  4. Passt die Person zum Unternehmen?

Da diese Frage fast immer gestellt wird, sollten Sie Ihre Antwort gut vorbereiten. Die Selbstvorstellung im Bewerbungsgespräch sollte zwischen 2 und 5 Minuten dauern. Sie bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre wichtigsten Qualifikationen und Erfahrungen zu präsentieren und einen positiven Eindruck zu hinterlassen.

Grundsätzlich bedenken Sie, dass Menschen gern Geschichten hören.

  • Benutzen Sie also Storytelling, wenn möglich. Zum Beispiel, wenn Sie über Ihre beruflichen Erfolge berichten. Natürlich müssen Sie dabei den Datenschutz beachten.
  • Vermeiden Sie auf jeden langatmige Erklärungen.

Hier ist eine Struktur, die Sie für Ihre Selbstvorstellung verwenden können:

 1. Einleitung

Bedanken Sie sich für die Frage und leiten Sie Ihre Kurzpräsentation ein.

Beispiel:  
„Vielen Dank für die Frage. Ich erzähle Ihnen gern etwas über mich..“

 2. Beruflicher Hintergrund und Erfahrungen

  • Kurzbeschreibung Ihrer Berufserfahrung: Geben Sie einen Überblick über Ihre bisherige berufliche Laufbahn. Konzentrieren Sie sich auf die Positionen und Aufgaben, die am relevantesten für die Stelle sind, auf die Sie sich bewerben.
  • Wichtige Erfolge und Projekte: Erwähnen Sie konkrete Erfolge und Projekte, die Ihre Fähigkeiten und Qualifikationen unterstreichen.

Beispiel:  
„In den letzten fünf Jahren habe ich viele Erfahrungen im Bereich Marketing gesammelt. Bei der XYZ GmbH habe ich erfolgreich mehrere große Kampagnen geleitet, darunter die Einführung einer neuen Social-Media-Strategie, die unsere Online-Präsenz signifikant erhöht hat.“

 3. Relevante Fähigkeiten und Qualifikationen

  • Technische und fachliche Fähigkeiten: Betonen Sie Ihre wichtigsten beruflichen Fähigkeiten, die für die angestrebte Position relevant sind.

  • Soft Skills: Ergänzen Sie Ihre Darstellung durch soziale Kompetenzen, die ebenfalls für die Stelle von Bedeutung sind.

Beispiel:  
„Meine Stärke liegt in der Entwicklung und Umsetzung kreativer Marketingstrategien. Ich verfüge über umfassende Kenntnisse in SEO und Content-Marketing und habe ein starkes analytisches Denken. Zudem bin ich ein Teamplayer und kommuniziere gerne und effektiv mit Kollegen und Kunden. Mein interessantetes Projekt war ...“

 4. Motivation und Zielsetzung

  • Motivation für die Bewerbung: Erklären Sie, warum Sie sich für die Stelle und das Unternehmen interessieren. 

  • Ziele und Visionen: Beschreiben Sie Ihre beruflichen Ziele und wie Sie diese im Rahmen der neuen Position verwirklichen möchten.

Beispiel:  
„Ich habe mich bewusst für Ihre Firma entschieden, weil ich von Ihren innovativen Projekten und Ihrer Firmenkultur beeindruckt bin. Ich sehe hier die Möglichkeit, meine Fähigkeiten weiter zu entwickeln und einen wertvollen Beitrag zu leisten. Mein Ziel ist es, durch kreative und effiziente Marketingstrategien zum Wachstum Ihres Unternehmens beizutragen.“

 5. Abschluss und Dank

  • Zusammenfassung: Fassen Sie kurz Ihre Hauptpunkte zusammen.
  • Dank und Gesprächsbereitschaft: Bedanken Sie sich erneut und bekunden Sie Ihre Bereitschaft für weitere Fragen.

Beispiel:  
„Zusammenfassend bin ich davon überzeugt, dass meine Erfahrungen und Fähigkeiten gut zu den Anforderungen Ihrer Stelle passen. Vielen Dank für die Möglichkeit, mich vorzustellen. Ich freue mich auf Ihre Fragen und ein spannendes Gespräch.“

6. Der Elevator Pitch

Wenn Sie in der Selbstpräsentation ein interessantes Projekt oder einen besonderen Erfolg vorstellen, können Sie den Elevator Pitch verwenden. Beim Elevator Pitch sollen Sie das Wichtigste in 30 Sekunden erzählen - wobei die 30 Sekunden nicht ganz wörtlich zu nehmen sind. Stellen Sie sich vor, Sie bewerben sich für eine Stelle im Business Development und haben einmal einen Auslandsmarkt für Ihr damaliges Unternehmen erschlossen:

 

Problem

Wir haben in einem Exportland viele Projekte gegen einen Wettbewerber verloren, obwohl der ein schlechteres Produkt hatte.
 

UrsacheDie Ursache war, dass die Kunden uns gar nicht wahrgenommen haben.
 
LösungUnsere Lösung war, die Kunden zu besuchen, mehr über ihre Situation zu erfahren und unsere Kundenkommuniktion anzupassen. Daraufhin ist dieer Markt ein wichtiger Exportmarkt geworden.
 
(sonstiges)Wir hätten natürlich auch nichts tun und uns mit der Situation abfinden können.
 
AktionWenn Sie eine proaktive Person im Business Development suchen, dann sollten Sie mich einstellen.

Ihr Weg zum optimalen Bewerbungsgespräch

Bei inlingua Braunschweig bieten wir umfassendes Bewerbungscoaching an, das Ihnen hilft, sich optimal auf Ihr Bewerbungsgespräch vorzubereiten. Unsere erfahrenen Coaches unterstützen Sie dabei, Ihre Selbstvorstellung zu perfektionieren und alle weiteren Aspekte Ihrer Bewerbung zu optimieren. 

Klicken Sie hier für weitere Informationen und vereinbaren Sie einen Termin für Ihr persönliches Coaching. Wir helfen Ihnen, Ihre beruflichen Ziele zu erreichen!

Bewerbungscoaching - kostenlos

Unser zertifiziertes Coaching für Arbeitsuchende ist ein indivduelles Einzelcoaching um ganz genau auf Sie und Ihre Persönlichkeit eingehen zu können. Die Maßnahme ist für max. 15 Einheiten von 90 Minuten über einen Zeitraum von maximal zwölf Wochen zertifiziert (Maßnahmen-Nr. 211/22/23) und kann bei Vorlage eines Aktivierungsgutscheines komplett durch die Bundesagentur für Arbeit bzw. das Jobcenter übernommen werden.

Individuelle Beratung

Ihr Ansprechpartner

Bernd Stolte
(Geschäftsführer)

Rufen Sie gerne unter Telefon 0531 70221750 an.
Alternativ senden Sie uns gerne eine E-Mail an: sprachen@inlingua-braunschweig.de

oder nutzen unser Kontakt-Formular.